Monte Rei

Schon echt beeindruckend einen der schönsten Plätze Europas, ja, wahrscheinlich sogar weltweit, zu spielen.


Jede Bahn hat – wenn man so will – ihr eigenes kleines Tal. Man startet alle 12 Minuten und ist im Grunde immer alleine, läuft selten auf andere auf und überhaupt ist der Service First-Class. Coole Sache – muss man mal erleben.


Die Trainingseinheiten mit Jochen und Patrick sind intensiv, und am Ende eines Tages ist man dann auch echt geschafft. Trainieren, 18 Lochen, Essen…


… und am Abend nochmals ein Input von Karsten. Eigentlich ist alles davon freiwillig, aber die Teilnehmer nehmen gerne alles mit, denn die Mischung macht’s.


Die Mischung ist der Mehrwert. Wann bist du dabei?


Aktuelle Einträge