• Karsten Gosse

Klein - oder auch nicht


Der Abschluss der Saison in Niedersachsen, unserem nördlichsten Ichtu's-Standort Hameln, war klein, was die Teilnehmerzahl von 21 betrifft. Aber wenn man die norddeutschen Hünen und Ex-Handballer, die teilgenommen haben betrachtet, war es doch wieder ein Turnier der ganz Großen.

Mal abgesehen davon ist der Standort Hameln schon außergewöhnlich. Der Platz Baron von Münchhausen zählt sicher zu den schwersten des Landes. Trotz der Kahlschläge, die der Borkenkäfer im Wald verursacht hat, kann man sagen, dass er - was das Landschaftsbild betrifft - ein sehr reizvoller Platz "im Schatten" von Schloss Schwöbber ist.

Außerdem verstehen es die Niedersachsen und angrenzenden Lipper aus NRW zu feiern und die Dinge mit Humor zu nehmen. Wir sind gerne hier und dankbar, dass wir auch im kommenden Jahr eingeladen sind, unsere Living Hope Open auszurichten. Präsident Fritz Müller (li. im Bild) hielt spontan eine beeindruckende Rede und ließ sich auch durch Zwischenrufe eines Rheinländers nicht aus dem Konzept bringen, der ihn an die gemeinsam erlebte Schmach auf der einen oder anderen Bahn erinnerte.

Matthias Bachmann (re. im Bild), der das alles vor drei Jahren angeleiert hat, steht zwar als Ichtu'sler etwas einsam im hohen Norden, aber er hält die Ichtu's-Fahne tapfer hoch. Seine gute Arbeit und sein Einsatz für diese Turnierserie werden sehr geschätzt - von den Hamelner und von Ichtu's.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen in 2020 und ich hoffe persönlich, dass ich diesen Platz irgendwann mal wieder so spiele, dass es mehr als 30 Netto werden. Am Sonntag war mein schlechtes Ergebnis dann aber wieder gar nicht so schlecht, weil der, der mich Netto und Brutto schlagen wollte, dieses Mal keine Chance hatte. Den direkten Vergleich der "Präsidenten" hat er dieses Mal verloren. Außerdem ist Siegen ja nicht alles.

Damit verbunden die Einladung an alle die, die golfen können (oder es zumindest glauben), dem Platz mal die Ehre zu erweisen. Sollte es sportlich dann nicht so gut laufen, wird man aber mit dem Kennenlernen eines netten Menschenschlages belohnt.

Die Ergebnisse dann bitte auf Golf.de nachlesen.



0 Ansichten

Ichtu's

Christen im Golfsport e.V.

z. Hd. Karsten Gosse

Kreisfeldstraße 30

91616 Neusitz

Deutschland

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an auch@ich-tu.es widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Copyright © Ichtu's – Christen im Golfsport e.V. 2020