Newsletter

Nachricht

GroĂźe Golfer

FĂĽnf Uhr morgens

siegerfoto klIrgendwo im Raum im Dortmund machen sich Andreas und Andreas auf den Weg, um beim Ichtu’s-Turnier in Rothenburg-Schönbronn dabei zu sein. Das ist ein echtes Opfer. Sie sind nicht die einzigen, die weitere Anfahrten in Kauf nehmen, denn wie immer sind Fred und Regina aus dem Wutachtal, Reinhard und Cordula vom Bodensee mit von der Partie. Hermann kommt zum ersten Mal aus dem Odenwald, andere legen Sonntag knapp 100 km zurück, um pünktlich um 9 Uhr zum Frühstück und Andacht anwesend zu sein. Das freut uns natürlich und zeigt, dass diese Turniere ansprechen. Weil sie irgendwie „anders“ sind, sind sie auch gute Werbung für die Golfanlagen.

Weiterlesen: FĂĽnf Uhr morgens

Veröffentlicht am 13.07.2015 © Karsten Gosse

Christen auf der PGA Tour

cnn video pga jesusChristen, die golfen, gibt es auch auf der PGA-Tour. Nicht nur Bernhard Langer, der seit einigen Jahren auf der Championstour unterwegs ist, macht keinen Hehl aus seinem Glauben. Im folgenden, sehr sehenswerten sechsminĂĽtigem Video von CNN kommen u.a. Webb Simpson, Ben Crane, Aaron Baddely, Bubba Watson, Stewart Cink zu Wort.

Weiterlesen: Christen auf der PGA Tour

Veröffentlicht am 21.06.2013 © Karsten Gosse

Martin Kaymer vs. „Jesus liebt mich“

Jetzt habe ich mich schon gefreut, dass Martin Kaymer endlich mal bei „Wetten Dass..?“ auftritt und der Golfsport ins Rampenlicht gerückt wird.

Weiterlesen: Martin Kaymer vs. „Jesus liebt mich“

Veröffentlicht am 01.12.2012 © Karsten Gosse

Golfprofis sind auch nur Menschen

lustigemomente_2011Klasse Golf ist gespielt worden auf der PGA Tour 2011 - und nicht nur dort. Ein Rückblick der lustigen Art über den ein oder anderen Fehlschlag, außergewöhnliche Momente und den schlichten Beweis, dass auch gut verdienende Golfprofis nur ganz normale Menschen sind, die nicht jeden Bunker mit Leichtigkeit meistern. Im Video: PGA TOUR Fairway Follies & Unthinkables of 2011

Veröffentlicht am 29.11.2011 © Karsten Gosse

Ben Crane - ein unerwarteter Sieg, ein Baby Girl, viel Humor und ein fester Glaube

Ainterview_ben_kleinm Wochenende ĂĽberraschte Ben Crane mit einem unerwarteten Sieg bei der McGladrey Classic. Im Stechen besiegte er seinen guten Freund Webb Simpson. Beide Golfer haben etwas gemeinsam. Sie machen kein Geheimnis aus ihrem Glauben. FĂĽr alle, die Englisch verstehen, wäre hier der Link zu einem sehr erfrischenden Interview vom berĂĽhmten "MC" - Michael Collins mit Ben Crane. Leider hat man das entfernt. warum eigentlich? Screenshot blieb mir erhalten aus der Zeit, als das Video noch existierte. Falls es jemand findet... - Let me know, please. Hier geht es zur Ben Crane  WEBSEITE.

Veröffentlicht am 18.10.2011 © Karsten Gosse

Martin Kaymer: "Irgendetwas fehlt noch..."

martin kaymer pga tour kl“There is still something missing. I don’t know what it is…”. Zu gut Deutsch: "Irgendetwas fehlt noch. Ich weiß nicht, was es ist…" *

Die aktuelle Nummer 1 der Weltrangliste des Golfs, Martin Kaymer, sagte das in seinem Pre-Tournament-Interview vor der Cadillac Championship auf dem Kurs des TPC Blue Monster at Doral in Florida. Mir kommt dieser Satz sehr bekannt vor.

Weiterlesen: Martin Kaymer: "Irgendetwas fehlt noch..."

Veröffentlicht am 10.03.2011 © Karsten Gosse

Martin Kaymer - verflucht, wer Prioritäten setzt!

Schlägertuch - ein glücklicher GewinnGerade erst als Nummer 1 auf dem europäischen Golfthron gefeiert; der noch 25jährige Kaymer katapultierte sich mit coolem Golf in die Weltspitze - Platz 3 hinter Tiger Woods; Spieler des Jahres in Europa; als zweiter Deutscher nach Bernhard Langer erfolgreich im Ryder Cup; Sieger der PGA Championship in Whistling Straits; und so weiter. Gewonnen, gefeiert, in den höchsten Tönen gelobt und... schon hagelt es allerseits harsche Kritik, weil er zur Sportler des Jahres Gala im ZDF nicht erschienen ist. Auch hier: der lobenswerte Platz 3.

Weiterlesen: Martin Kaymer - verflucht, wer Prioritäten setzt!

Veröffentlicht am 20.12.2010 © Karsten Gosse

Tiger on Top! – Gnade und Vergebung

Im zurückliegenden Jahr haben selbst viele derer, die mit Golf nichts am Hut haben, die Escapaden des Tiger Woods in den Medien verfolgt. Völlig normal. Das Leid anderer Menschen ruft gewöhnlich Schaulustige auf den Plan.

Als Tiger seine viel diskutierte „Buß-Pressekonferenz“ im TV gab, war ich selbst in den USA und saß in Texas über einem riesigen Steak, dem ich nicht Herr wurde. Ich bekam die Reaktionen der Landsleute Tigers aus nächster Nähe mit. Die meiner eigenen verfolgte ich online auf Focus, Welt und Spiegel.

Ich weiß nicht, was mich persönlich mehr schmerzte. War es...

Weiterlesen: Tiger on Top! – Gnade und Vergebung

Veröffentlicht am 02.12.2010 © Karsten Gosse
In Cooperation mit

kehl1 kircher1 wtbau1 procom1 hoffmann1 wassermann1