Newsletter

Nachricht

Blog Schweiz

Willkommen bei Ichtu's - Christen im Golfsport - Schweiz

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Andreas Müller (Präsident)

Ichtu's Christen im Golfsport CH
c/o Andreas Müller, Hofackerstrasse 8, CH-5073 Gipf-Oberfrick / Switzerland
Mobile +41(0) 79 403 75 59 - eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ichtu's Schweiz im Radio

Unbenannt Mobile

Ein kurzes Radio-Interview über die Arbeit des Schweizer Vereins "Ichtu's - Christen im Golfsport" findet sich neuerdings im Internet. Hier geht es zur Seite des Life Channel und zum Interview.

Veröffentlicht am 18.09.2017 © Karsten Gosse

Räge Räge Tröpfli es rägnet uf mis Chöpfli …..

silvanaModerne Golfer verfügen ja bekanntlich auch über ein Smartphone. Im Wetter-App war zu lesen: ,,Niederschläge möglich bis im Verlaufe des Vormittags‘‘. So oder ähnlich hatten es sich viele gewünscht und/oder eingeplant, aber manchmal kommt es anders, als Mann/Frau so denkt. Gut, die Sonne war immer da, in unseren Herzen, über den Wolken und nach der Siegerehrung auch im ganzen Appenzellerland.

Weiterlesen: Räge Räge Tröpfli es rägnet uf mis Chöpfli …..

Veröffentlicht am 03.08.2017 © Karsten Gosse

M&M's eine gute Mischung

sir andrewMumias und Müller, das passt einfach gut zusammen. Am 14. Juli fand die 3. Austragung des Charity-Golfanlasses zu Gunsten des Mumias Waisenhauses in Kenia statt, die Andreas - alias Andrew Müller - wie schon in den Vorjahren hervorragend organisierte.

Gegen 60 Personen liessen es sich nicht nehmen, mit ihrer Teilnahme etlichen Kindern neue Hoffnung und Perspektiven zu schenken. Bei herrlichem Wetter wurde beim 18-Loch Turnier im Golfpark Otelfingen um Stableford-Punkte gespielt.

Andere waren eingeladen in der Schnuppergruppe erste Bekanntschaft mit dem weissen Ball zu machen.

Abends lockte im hervorragenden Restaurant des Golfparks ein feines Buffet und ein gewaltiger Gabentisch. Sir Andrew überraschte und verblüffte die Anwesenden bei der Siegerehrung im Old Style. Mit Humor führte er durch den Abend, bedankte sich bei allen Sponsoren und Gästen, lud zu weiteren Turnieren ein, die im GC Appenzell am 28.7 und 29.9. stattfinden.

Klar, dass die Einladung auch für das kommende Mumias Turnier in 2018 ausgesprochen wurde. Die Hoffnung, dass sich der Trend wachsender Teilnehmerzahlen im nächsten fortsetzen wird, ist groß.

Veröffentlicht am 22.07.2017 © Karsten Gosse

Ein Caddie für’s Leben

living hope open 2017 in gonten 1 MobileNoch vor Wochenfrist in Frick waren Wetterschutz und Ersatzwäsche angesagt und nun die Sonnencreme und kurzen Hosen. Wowww, welch ein wunderbarer Tag im schönen Appenzeller Land! Ob es daran lag, weil der Golfpastor Karsten für Gonten forfait gab? (Bild zum Vergroessern bitte anklicken)

Weiterlesen: Ein Caddie für’s Leben

Veröffentlicht am 29.05.2017 © Karsten Gosse

Regen ohne Ende in der Schweiz

1 regenstart MobileJa, das waren die glasklaren Prognosen für die erste Ichtu’s – Living Hope Open, die am Freitag, den 19. Mai im GC Fricktal stattgefunden hat. Genau in der Mitte zwischen Basel und Zürich waren es dann 9 Golfer und Golferinnen, die das 9-Loch-Turnier spielten und den Prognosen trotzten. Die Betreiber der Anlage begrüßten uns Unverwüstlichen und dem Regen Trotzenden herzlich und verköstigten uns die ganze Zeit über hervorragend.

Weiterlesen: Regen ohne Ende in der Schweiz

Veröffentlicht am 23.05.2017 © Karsten Gosse
In Cooperation mit

kehl1 kircher1 wtbau1 procom1 hoffmann1 wassermann1