Newsletter

Nachricht

Charakter

Betrug im Golfsport

betrug-im-golfsportSeit meiner ersten theologischen Ausbildung, die ich bereits 1988 abgeschlossen habe, predige ich sie: Meine Abschlusspredigt über Üble Nachrede. Sie kommt eigentlich immer gut an, weil sich jeder damit identifizieren kann. Manche haben gar Teile daraus an verschieden Stellen veröffentlicht. Ein Satz dieser Predigt hat allerdings eine ganz neue Bedeutung für mich gewonnen:

„Die Grausamkeit (Brutalität, Tragweite, etc.) der Üblen Nachrede oder Verleumdung wird uns erst dann richtig bewusst, wenn wir nicht mehr nur Täter sind, sondern selbst zum Opfer werden.“

Weiterlesen: Betrug im Golfsport

Veröffentlicht am 26.06.2012 © Karsten Gosse

Sekundenschlaf

240x180-1st-golf-wallpaper-sunset-old-wallpaper...oder „Ehrlich währt am längsten“

Da ist er unterwegs, der Ichtu’s-Neugolfer in seinem nagelneuen VW Golf. Zwei Monate ist der alt. Irgendwo zwischen Kiel und Basel auf der Autobahn. Mit moderaten 140 km/h. Dann passiert es. Im Bruchteil einer Sekunde wechselt das Auto die Fahrbahn von links nach rechts – nach ganz ganz rechts. Ein Satz, ein Flug und die abrupte Landung mit der Schnauze voran im Acker, der einige Meter unterhalb der Fahrbahn liegt. Ein funktionierender Airbag und Totalschaden am Golf. Der Golfer im Golf unverletzt. - Fataler Sekundenschlaf. Glück gehabt?

Weiterlesen: Sekundenschlaf

Veröffentlicht am 31.05.2012 © Karsten Gosse

Warmduscher - oder was hat Peru mit mir zu tun?

Ich habe heute frei gemacht, weil unser Sohn Patrick  auch einen freien Tag hat. Der wollte unbedingt auf den Golfplatz. Also habe ich mich ĂĽberreden lassen, ihn hingefahren und mein Bag (natĂĽrlich total widerwillig :-)) auch mitgenommen. Es ist jetzt gerade mal zwei Stunden her, dass ich durchgeschwitzt von "meinem" Golfplatz in DinkelsbĂĽhl nach Hause gekommen bin.

Weiterlesen: Warmduscher - oder was hat Peru mit mir zu tun?

Veröffentlicht am 26.10.2011 © Karsten Gosse

Ewigkeit fĂĽr Golfer

friedhof_fr_golfer_kleinSachen gibt es, die gibt's nicht. Denkste! Jetzt gibt es sogar einen Friedhof, auf dem leidenschaftliche Golfer ihr letzte Ruhe unter dem Loch eines GrĂĽns finden können - vorausegsetzt, sie zahlen. Richtig,  so weit sind wir in Deutschland noch nicht.

Weiterlesen: Ewigkeit fĂĽr Golfer

Veröffentlicht am 13.10.2011 © Karsten Gosse

Charakter ist das, was man hat, wenn keiner zuschaut

charakter_sein_oder_scheinSiegfried Lowitz, Kommissar in 100 Folgen von "Der Alte", die von 1977 bis 1982 ausgestrahlt wurden, prägte diesen Satz. Vor fast 100 Jahren, am 22.9.1914, wurde der Ehrenkommissar der Münchner Polizei, zu dem er 1982 ernannt wurde, geboren.

Weiterlesen: Charakter ist das, was man hat, wenn keiner zuschaut

Veröffentlicht am 22.09.2011 © Karsten Gosse
In Cooperation mit

kehl1 kircher1 wtbau1 procom1 hoffmann1 wassermann1